DsiN-Blog

Der IT-Sicher­heitsblog für den Mit­tel­stand

Themen

Tipp des Monats

Machen Sie in nur zehn Minuten den IT-Sicher­heits­check von Deutschland sicher im Netz. Der Test liefert Hand­lungs­emp­feh­lungen, mit denen Sie die eigene IT-Sicher­heitslage ver­bessern können.

News­letter

Um neue Bei­träge regel­mäßig zu erhalten, können Sie hier unseren News­letter abon­nieren:

Blu­ekeep: Viele Windows-Systeme wei­terhin ver­wundbar

Das Bun­desamt für Sicherheit in der Infor­ma­ti­ons­technik (BSI) warnt erneut vor der Aus­nutzung der Windows-Schwach­stelle „Blu­ekeep“.

Blu­ekeep ist aus der Ferne und ohne Zutun des PC-Besitzers aus­nutzbar und ermög­licht daher einen Angriff mit Schad­software, die sich wurm­artig selbst­ständig wei­ter­ver­breitet. Microsoft hat bereits im Mai ent­spre­chende Soft­ware­up­dates bereit­ge­stellt, weltweit sind aber noch min­destens eine Million Windows-Com­­puter unmit­telbar ver­wundbar. BSI-Prä­­sident Arne Schönbohm ruft daher Anwender dazu auf, die aktu­ellen Sicher­heits­up­dates zu instal­lieren.

Aus­führ­liche Infor­ma­tionen finden Sie in der Pres­se­mit­teilung des BSI.

2 Kommentare zu Bluekeep: Viele Windows-Systeme weiterhin verwundbar

Schreiben Sie einen Kommentar zu Peter-Michael Seiler Antworten abbrechen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Denis Schröder, DsiN

Nach dem Studium der Anglistik und Ger­ma­nistik an der Uni­ver­sität Hei­delberg und der Uni­versity of Edin­burgh arbeitete Denis Schröder zunächst in der Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ab­teilung von Wiki­media Deutschland e. V. mit dem Schwer­punkt Online-Kom­mu­ni­kation. Seit Februar 2019 ist er Referent für Presse- und Öffent­lich­keits­arbeit bei Deutschland sicher im Netz.

 

Koope­ra­ti­ons­partner

Für DATEV sind Daten­schutz und Daten­si­cherheit seit Gründung des Unter­nehmens zen­trale Ele­mente in der Geschäfts­po­litik. Daher enga­giert sich DATEV mit dem Blog für mehr IT-Sicherheit im Mit­tel­stand.