DsiN-Blog

Der IT-Sicher­heitsblog für den Mittelstand

Themen

Tipp des Monats

Machen Sie in nur zehn Minuten den IT-Sicher­heits­check von Deutschland sicher im Netz. Der Test liefert Hand­lungs­emp­feh­lungen, mit denen Sie die eigene IT-Sicher­heitslage ver­bessern können.

News­letter

Um neue Bei­träge regel­mäßig zu erhalten, können Sie hier unseren News­letter abonnieren:

DsiN auf der IT-Sicher­heits­­­messe it-sa

Heute öffnet die it-sa zum 6. Mal ihre Pforten. DsiN wird dieses Jahr am Gemein­schaft­stand des Bun­des­wirt­schafts­mi­nis­te­riums (Stand 550) dabei sein. Was haben wir im Programm?
 

Initiative IT-Sicherheit in der Wirtschaft

Das Bun­des­mi­nis­terium für Wirt­schaft und Energie stellt auf der it-sa am 7. Oktober von 15.30 bis 17 Uhr mit der Par­la­men­ta­ri­schen Staats­se­kre­tärin Bri­gitte Zypries die neuen Angebote der Initiative „IT-Sicherheit in der Wirt­schaft“ vor (im Audi­torium, Halle 12). Dort wird um 16:30 Uhr DsiN-Geschäfts­­­führer Dr. Michael Littger Deutschland sicher im Netz vorstellen
 

Fach­kon­gress Cloud- und Informationssicherheit

Das Baye­rische IT-Sicher­heits­­­cluster ver­an­staltet am 8. Oktober 2014 auf der it-sa einen Fach­kon­gress zu Cloud Com­puting für KMU mit zahl­reichen Fach­vor­trägen. Die Regis­trierung und Ausgabe der Tagungs­un­ter­lagen beginnt um 9 Uhr, Fach­vor­träge starten ab 9.30 Uhr. Um 13.30 Uhr spricht Sven Scha­rioth, stell­ver­tre­tender DsiN-Geschäfts­­­führer, zum Thema “Cloud Scout oder: Was Sie schon immer über die Cloud wissen wollten”

Die Teil­nahme am Fach­kon­gress (ohne Workshop) ist für alle Mes­se­be­sucher kos­tenfrei, eine Online-Anmeldung ist erfor­derlich. Voll­stän­diges Pro­gramm und Anmeldung 
 

IT-Sicherheit als Karriereturbo

IT-Sicherheit spielt heute in allen Pro­dukt­ent­wick­lungen eine zen­trale Rolle. Erstaun­li­cher­weise können Absol­venten immer noch ein Infor­­matik-Studium abschließen, ohne sich nach­weislich mit IT-Sicherheit aus­ein­an­der­ge­setzt zu haben. Die For­derung von DsiN lautet: Zehn Prozent jeder Infor­ma­tik­vor­lesung sollten für Sicherheit ver­wendet werden. Die neun­mi­nü­tigen Vor­le­sungs­ein­heiten auf dem 6. Mes­se­Campus am 9. Oktober zeigen die Bedeutung und Ein­satz­mög­lich­keiten von IT-Sicherheit auf – etwa bei E‑Mail-Ver­­­schlüs­­selung, Sicherheit in ein­ge­bet­teten Sys­temen und dem Faktor Mensch beim Daten­n­schutz. Vor­ge­stellt wird zudem zudem die Studie “IT-Dienst­­leister und IT-Sicherheit in KMU – Fakten, Per­spek­tiven, Hand­lungs­op­tionen” von DsiN-Mit­­­glied it-sa Benefiz e.V. in Zusam­men­arbeit mit dem Lehr­stuhl für Wirt­schafts­in­for­matik I der Uni­ver­sität Regensburg.

Der Mes­se­Campus von DsiN, it-sa benefiz und Sophos bietet Stu­die­renden und Unter­nehmen wieder die Mög­lichkeit, im direkten Aus­tausch mit Wis­sen­schaft und Wirt­schaft mehr über den Stel­lenwert der IT-Sicherheit in der Infor­matik zu erfahren. Die Ver­an­staltung wird ergänzt durch ein Panel zu Kar­rie­re­aus­sichten sowie indi­vi­duelle Kar­rie­re­ge­spräche der Stu­die­renden mit Unter­neh­mens­ver­tretern zu Anfor­de­rungen und Berufsaussichten.

Besuchen Sie uns in Halle 12 am Stand 550!

Bild: DsiN

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.