DsiN-Blog

Der IT-Sicher­heitsblog für den Mit­tel­stand

Themen

Tipp des Monats

Machen Sie in nur zehn Minuten den IT-Sicher­heits­check von Deutschland sicher im Netz. Der Test liefert Hand­lungs­emp­feh­lungen, mit denen Sie die eigene IT-Sicher­heitslage ver­bessern können.

News­letter

Um neue Bei­träge regel­mäßig zu erhalten, können Sie hier unseren News­letter abon­nieren:

Mehr IT-Sicherheit für Mit­tel­ständler

Viele mit­tel­stän­dische Unter­nehmen in Deutschland behandeln das Thema IT-Sicherheit nach wie vor stief­müt­terlich. Nach einer reprä­sen­ta­tiven Umfrage des BITKOM gibt es in rund 20 Prozent der KMU keine Sicher­heits­vor­gaben für die Mit­ar­beiter – weitere 20 Prozent der Arbeit­nehmer sind nicht über ent­spre­chende Vor­schriften infor­miert. Sicher­heits­lecks, Cyber­at­tacken, Datenklau und –miss­brauch betreffen aber kei­nes­falls nur große Kon­zerne, sondern stellen auch KMU vor ernst­hafte Pro­bleme.

Um Geschäfts­führer, ITler aber auch alle anderen Mit­ar­beiter von der Sekre­tärin bis zum CEO stärker für die IT-Sicherheit zu sen­si­bi­li­sieren, bieten wir bei der BITKOM Aka­demie regel­mäßig kos­tenlose Online-Seminare an.

Die Inhalte für die unter­schied­lichen Adres­saten in den KMU haben wir spe­ziell auf­be­reitet, um die Seminare auf die Bedürf­nisse unserer Teil­nehmer zuzu­schneiden. Ent­scheider erfahren bei­spiels­weise, wie sich IT-Sicherheit im Unter­nehmen auch mit geringem Budget gewähr­leisten lässt. IT-Ver­­an­t­­wor­t­­liche erhalten hin­gegen Ein­blicke zu IT-Sicher­heits­­­zer­­ti­­fi­­zie­­rungen oder den sicheren Einsatz von Cloud-Anwen­­dungen.

Sparen Sie Zeit und Geld mit unseren Online-Semi­­naren

Die Online-Seminare zur IT-Sicherheit sind auf Grund der För­derung durch das Bun­des­mi­nis­terium für Wirt­schaft und Tech­no­logie (BMWi) kos­tenlos. Darüber hinaus bringen Online-Seminare weitere Vor­teile für Unter­nehmen mit sich: Der Zeit­aufwand ist gering, ins­gesamt circa drei Stunden ver­teilt auf drei Tage. Die Online IT-Sicher­heits­­­se­­minare lassen sich perfekt in den Arbeits­alltag inte­grieren und es ent­stehen keine Anrei­se­kosten.

Auf einen Blick: Der Ablauf

Auf Basis der posi­tiven Rück­mel­dungen (mehr als 80 Prozent Zufrie­denheit) von bereits rund 230 Teil­nehmern seit Dezember 2012 haben wir das Konzept unserer Seminare stetig wei­ter­ent­wi­ckelt. Der klas­sische Ablauf ist:

  1. Anmeldung mit wenigen Klicks auf unserer Website zur IT-Sicherheit
  2. Unser Referent schickt Ihnen vor dem Seminar zur Ein­stimmung eine ein­füh­rende Frage, inter­es­sante Hin­ter­grund­infos sowie die Zugangs­daten zu unserer Seminar-Plattform.
  3. Das rund ein­stündige, inter­aktive Live Online-Seminar findet am Fol­getag statt. Sie haben selbst­ver­ständlich die Mög­lichkeit, Ihre Fragen und Themen in die Dis­kussion mit unseren Experten ein­zu­bringen.
  4. Im Nachgang der Ver­an­staltung erhalten Sie wei­ter­füh­rende Infor­ma­tionen und ein Teil­nah­me­zer­ti­fikat.

Experten teilen ihr Wissen

Als Refe­renten konnten wir für die BITKOM Aka­demie IT-Sicher­heits­­ex­­perten aus der Praxis gewinnen. Sie teilen mit Ihnen ihre umfang­reichen Erfah­rungen und machen Sie und Ihr Unter­nehmen fit für den Weg zu mehr IT-Sicherheit. Gemeinsam mit unseren Refe­renten freuen wir uns auf neue Teil­nehmer, bei wei­teren Fragen oder Anre­gungen wenden Sie sich gerne tele­fo­nisch oder per E‑Mail an uns:

BITKOM Aka­demie
Tel.: 030.944002–40
E‑Mail: t.seidel@bitkom-service.de


Seminare für Geschäfts­führer

Cloud Sicherheit — Ver­trauen durch Trans­parenz“- Nächster Termin: 23. April 2013

IT-Sicherheit on a budget: Wie geht IT-Sicherheit für kleines Geld?“ – Nächster Termin: 16. April 2013

Ent­schei­der­ver­ant­wortung Daten­si­cherheit – das orga­ni­sa­to­rische Umfeld“ – Nächster Termin: 23. April 2013

Data Loss Pre­vention“ – Nächster Termin: 30. April 2013

Wie sicher ist die Cloud?“ – Nächster Termin: 30. April 2013

Security Management in KMU – worauf es in der Praxis ankommt“ – Nächster Termin: 28. Mai 2013

Bevor es in der Presse steht — Vor­beu­gende IT-Sicherheit“ – Nächster Termin: 30. Juli 2013

 

Seminare für IT-Ver­­an­t­­wor­t­­liche und ITler

Welche IT-Sicher­heits­­­zer­­ti­­fi­­zie­­rungen brauche ich und wenn ja, wie viele?“ – Nächster Termin: 30. April 2013

Single-Sign-On mit mobilen Apps“ – Nächster Termin: 21. Mai 2013

Bevor es in der Presse steht — Vor­beu­gende IT-Sicherheit“ – Nächster Termin: 25. Juni 2013

 

Hin­ter­grund: Task Force IT-Sicherheit in der Wirt­schaft

Die Seminare sind ein Projekt der Task Force „IT-Sicherheit in der Wirt­schaft“ des Bun­des­mi­nis­te­riums für Wirt­schaft und Tech­no­logie (BMWi). Ziel der Task Force ist es, ins­be­sondere kleine und mit­tel­stän­dische Unter­nehmen beim sicheren Einsatz von Infor­­ma­­tions- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­tech­no­logien zu unter­stützen. Die Pro­jekte der Task Force reichen von Ange­boten für Mul­ti­pli­ka­toren wie Steu­er­be­rater, Wirt­schafts­prüfer oder Finanz­dienst­leister über neue tech­nische Ser­vices wie einen Web­­seiten-Check bis zu inno­va­tiven Semi­nar­formen.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Thomas Seidel, Bitkom Aka­demie

Über den Autor:

Thomas Seidel arbeitete mehrere Jahre im Bereich Medi­en­päd­agogik, Medi­en­psy­cho­logie der Freien Uni­ver­sität Berlin und baute bereits vor 15 Jahren die Grund­lagen des E‑Learning in Deutschland mit auf. Seitdem kon­zi­pierte und erstellte er zahl­reiche, häufig preis­ge­krönte, blended Learning Angebote.

Thomas Seidel leitet die BITKOM Aka­demie und das beschriebene Projekt: Nutzung inter­ak­tiver E‑Learning-Tech­no­logien im The­men­be­reich IT-Sicherheit.

 

Koope­ra­ti­ons­partner

Für DATEV sind Daten­schutz und Daten­si­cherheit seit Gründung des Unter­nehmens zen­trale Ele­mente in der Geschäfts­po­litik. Daher enga­giert sich DATEV mit dem Blog für mehr IT-Sicherheit im Mit­tel­stand.