DsiN-Blog

Der IT-Sicher­heitsblog für den Mit­tel­stand

Themen

Tipp des Monats

Machen Sie in nur zehn Minuten den IT-Sicher­heits­check von Deutschland sicher im Netz. Der Test liefert Hand­lungs­emp­feh­lungen, mit denen Sie die eigene IT-Sicher­heitslage ver­bessern können.

News­letter

Um neue Bei­träge regel­mäßig zu erhalten, können Sie hier unseren News­letter abon­nieren:

Mobi­lität – Ein magi­sches Wort für alle Unter­nehmen

Mit zuneh­mender Mobi­lität ver­schwinden die Grenzen von Büro und Pri­vat­leben. Mit den “smarten Phones” habe ich eine recht inter­es­sante Kom­bi­nation von PC und Telefon – die letztlich die Arbeitswelt ver­ändern. Aber: welches ist das richtige?

Gut, es gibt schon Büros, da kann man es bequem aus­halten. In diesem Fall bestellt man seine Geschäfts­partner am besten zu sich. Für das Gros der Unter­nehmer und Mit­ar­beiter im betreu­enden Gewerbe sieht der Alltag aber wahr­scheinlich doch anders aus. Ob man nun im Außen­dienst arbeitet oder der manchmal drü­ckenden Enge eines Büros ent­fliehen möchte: Man hat immer mehr die Wahl und es ist schon recht prak­tisch, dass die modernen Geräte immer kleiner werden. Wobei – manchmal wäre ein grö­ßerer Bild­schirm und eine ver­nünftige Tas­tatur auch nicht schlecht…

Smart­phones – nur für Zuhause?

Im Pri­vat­be­reich: Klasse – besser als die stör­ri­schen PCs, bei denen immer irgendwas nicht funk­tio­niert. Und es gibt neu­er­dings sogar eine iCloud!
Beruflich! — naja, da habe ich mich wohl zu lange und zu intensiv mit der The­matik Sicherheit und Daten­schutz aus­ein­ander gesetzt. Gesetze und Ver­träge schön und gut, aber meine betriebs­wirt­schaft­lichen Daten würde ich doch gerne nicht nach Übersee ver­schiffen lassen. Ebenso wenig die Daten von Kunden oder gar Ver­ein­ba­rungen und Kon­di­tionen mit Lie­fe­ranten. Ver­trauen in die großen Unter­nehmen und global Player muss für mich erst einmal wieder auf­gebaut werden.

Angetan haben es mir die Geräte mit dem Apfel. Schnu­ckelig! Schönes Design, hoch­wertige Ver­ar­beitung und bestechend ein­fache Funk­tionen – meine Meinung! Manchmal nerven die Unkenrufe über die neue Gerä­te­ge­ne­ration und was auto­ma­tisch damit ein­hergeht. Manchmal – und in der Presse immer öfter zu lesen – aber auch die Unkenrufe, wenn mal wieder ein Esel (oder war es eine Gans 😉 für einen glück­lichen Anderen goldene Eier gelegt hat. Es ist unglaublich, mit welcher Dreis­tigkeit Daten anderer Men­schen ver­schlampt, ver­kauft und ver­marktet werden.

Und wenn ich mir die anderen Anbieter so ansehe: Gerade beim Betriebs­system mit der Anspielung auf einen „künst­lichen Men­schen” erinnert mich so vieles an die Software der 90er. In den Anfängen des PC-Zei­t­alters. Mit allen Stärken, aber auch Schwächen und Pro­blemen. Manches muss sich anscheinend wie­der­holen. Auch im Markt. Wer inter­es­siert sich dabei schon für die Anwender?

Digitale Zukunft

Auf der anderen Seite – rein betriebs- oder besser noch volks­wirt­schaftlich gesehen: Die Idee mit Phones und Pads ist ein Mei­len­stein in der Ent­wicklung der Arbeitswelt. Und passt ganz zufällig in die „Digitale Agenda für Europa”: Die ideale Ergänzung zu PC und Notebook. Gerade in Ver­bindung mit den Mög­lich­keiten der Cloud können gerä­te­spe­zi­fische Schwächen gemildert oder im Zusam­men­spiel sogar die Stärken aus­ge­spielt werden. Es gibt auch schon Ansätze, die Geräte für die Erfor­der­nisse eines pro­fes­sio­nellen Unter­nehmens ein­zu­richten. Mal sehen was noch kommt…

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bernd Feuchter, DATEV eG

Bernd Feuchter beschäftigt sich seit 1997 im Hause DATEV mit IT-Themen, anfangs im Produkt- und Service-Management für unter­schied­liche DATEV IT-Lösungen. Nach seinem Studium zum Infor­matik-Betriebswirt (VWA) kümmert er sich seit 2004 um die Kom­mu­ni­kation zu Sicher­heits­themen und die über­grei­fende Ver­marktung der ent­spre­chenden Sicher­heits­pro­dukte bei DATEV. Daneben ist er seit 2006 für DATEV eG als Referent für “Sicher­heits­themen im Unter­neh­mens­alltag” tätig; seine Spe­zia­lität sind Vor­träge mit Live-Demos und –Hacking.

 

Koope­ra­ti­ons­partner

Für DATEV sind Daten­schutz und Daten­si­cherheit seit Gründung des Unter­nehmens zen­trale Ele­mente in der Geschäfts­po­litik. Daher enga­giert sich DATEV mit dem Blog für mehr IT-Sicherheit im Mit­tel­stand.